10 Gründe warum Du gerade als Leisetreter Offline Events und Konferenzen besuchen solltest
Customer Journey Reise eines Kunden im Kaufprozess
Customer Journey – Wie jetzt, unser Kunde ist auf Reisen?!
18. Mai 2017
Offline Event Vorbereitung
So bereitest Du Deine nächste Event Teilnahme stressfrei vor
18. Mai 2017
Zeige alle

10 Gründe warum Du als Leisetreter Offline Events und Konferenzen besuchen solltest

 
Heutzutage kannst Du Dir über das Internet mittels Youtube und Livestreams nahezu alles Mögliche auf dieser Welt reinziehen. So auch eigentliche Offline-Events und Konferenzen. Diese können am anderen Ende der Welt sein oder auch direkt bei Dir um die Ecke. 
Na klar, es ist schon ziemlich bequem, wenn Du in Deinem Office gemütlich sitzt und einfach auf Play drückst, sobald Dich eine fachliche Diskussion oder ein Panel-Vortrag interessiert. Aber, was Du live vor Ort verpasst, wird Dir die Takeaway Pizza in Deinem Schoß nicht geben.

Daher hier die 10 Gründe, warum Du Dich gerade als LeisetreterIn auf den nächsten für Dich relevanten Offline Events und Konferenzen blicken lassen solltest.

1. Fokus auf das Event und dadurch keine Ablenkung

Du kannst es Dir wahrscheinlich schon denken. Mal so nebenbei eine Konferenz am Bildschirm verfolgen ist das Eine. Die bessere Alternative ist es, wenn Du dich körperlich und mental an dem Ort befindest, um den es sich dreht. Dadurch bist Du aufnahmefähig für die Vortragenden und die Panelisten. Zudem erfährst Du selbst ebenfalls Aufmerksamkeit zu Deiner Person, weil Du vor Ort wahrgenommen wirst. 

2. Brandneues wie Tips, Taktiken und Tools erfahren

All das Neue stellen die Vortragenden in der Regel einem kleinen Kreis von Menschen vor. Die Verbreitung an das weitere Umfeld erfolgt in der Regel später. Bist Du anwesend auf Konferenzen, dann erfährst Du aus erster Hand, welche Tools in Kürze verfügbar sein werden. So manche Tipps und Taktiken erhältst Du dann obendrauf in einem Gespräch beim gemeinsamen Mittagessen oder bei einer Tasse Kaffee. 

3. Deine persönliche Marke und dadurch das Investment in DICH

Die Arbeitswelt von heute und morgen ist kurzlebiger denn je. Du wirst wahrgenommen, wenn Du vor Ort bist. Jeder Teilnehmer einer Konferenz ist aufgeschlossen, neue Menschen kennenzulernen und von deren Ideen und Tipps zu erfahren. Dazu gehört eine gewisse Vorbereitung, die aber ein Kinderspiel ist, wenn Du ein paar Regeln befolgst. Wertvolle Hinweise dazu findest Du in diesem Artikel.

4. Die Energie der gesamten Veranstaltung mit den gleichgesinnten Menschen aufnehmen

All die Energie, die Du in Deinem Büro aufnehmen kannst, setzt sich zusammen aus der Strahlung Deines Bildschirms und allenfalls dem Inhalt Deiner Kaffeetasse. Gleichgesinnte Menschen, die Du auf Konferenzen und Events triffst, strahlen gemeinsam mit Dir eine ganz besondere Energie aus. Es geht um Aktivität, das Dabei-Sein bei etwas nicht Alltäglichem. 

5. Der Community etwas zurück geben

Nicht nur zum Aufschnappen der neuesten Trends und Tools sind Events und Konferenzen hervorragend. Denk doch mal andersherum. Du hast in Deinem Feld irgendwann auch einmal angefangen und dabei von "Alten Hasen" die Insights mitgenommen. Jetzt kannst auch Du Dein Wissen teilen und den Newbies und damit auch der Community durch Deine Teilnahme etwas zurück geben. 

6. Reisen und dadurch raus aus Deiner gewohnten Umgebung, Deiner Komfortzone heraus kommen

Dein Office ist Deine Komfortzone. Komm doch mal schrittweise raus aus Deinem Haus. Entdecke Konferenzen und Veranstaltungn, die in Deiner Stadt, Deiner Umgebung, Deinem Land oder auch am anderen Ende der Welt stattfinden. Genieße es auch was es bedeutet, auf Reisen zu sein. Sei es mit dem Bus, dem eigenen Auto, per Bahn oder Flugzeug, finde zu Inspiration auch auf dem Weg. 

Sind Startups Dein Thema? Falls Du jetzt schon darauf brennst, die nächste Konferenz zu besuchen, schau Dich doch einmal auf Startup-Conferences.com um.

7. Experten, unglaubliche Speaker und Influencer persönlich kennenlernen

Unglaublich tolle Menschen kannst Du über die Sozialen Medien kennenlernen? Möglich, aber eine eigene Idee, eine Entdeckung oder ähnliches mit den Experten und Influencern in einem persönlichen Gespräch nach einem Vortrag zu erörtern, ist eine ganz andere Hausnummer. Genau an diesem Punkt ergeben sich neue Ansichten und Erkenntnisse. Lass Dir die Augen doch live und persönlich bei einem Offline-Event öffnen und steige dann gleich in eine fachliche und relevante Diskussion ein, wenn Du dich danach fühlst.

8. Ideen, Feedback und Inspiration von anderen erhalten

Es geht um viel mehr als sich nur eintönig berieseln zu lassen. Gerade die Gespräche und Diskussionen am Rande von Vorträgen, bei einem Getränk oder Snack zwischendurch bringen Dir Feedback. Ebenso wie Du andere in Unterhaltungen während einer Konferenz inspirierst und zu ganz anderen Denkanstößen herausforderst, erhältst auch Du Ideen und einzigartige Gedanken.

9. Deine Fähigkeiten erweitern

Der wohl offensichtlichste Teil bei Offline-Events. Du baust Dein Wissen aus und lernst von den Profis auf dem Gebiet. Die Vortragenden zeigen Dir aber vielleicht einfach eine Erleichterung Deines bisherigen Vorgehens. Kontrovers diskutiert kannst Du so auch sicher die ein oder andere Insider-Information aufschnappen, die sonst eben nicht auf einer öffentlich zugänglichen Präsentation oder einem Webinar vorgestellt werden. 

10. Networking und somit Menschen persönlich treffen

Der persönliche Kontakt und damit der Ausbau Deines Netzwerks ist wohl der Grund schlechthin, warum Du diesen Schritt aus der Komfortzone heraustreten und an Veranstaltungen teilnehmen solltest. LinkedIn oder Xing ist schön und gut, aber Hand aufs Herz, wie vielen Deiner Kontakte hast Du schon mal gegenübergestanden und mit ihnen ein Gespräch geführt? Dem kleineren Teil? Dann wird's Zeit. Triff die Menschen, die Dich täglich schon digital begleiten auch im wahren Leben. Erlebe sie, lass sie Dich erleben und in positiver Erinnerung behalten. Und keine Angst. Es beißt keiner.

Let's GO

Bleib nicht auf der passiven Seite. Schau Dich noch heute nach Events, Messen oder Konferenzen um, die Dich inspirieren. Meetup, Xing Events, Eventbrite oder regional bzw. lokale Plattformen wie für München Munich Startup bieten dafür einen wirklich leichten Einstieg. Speziell für Gründer, Unternehmer und Startups finden sich hier bei Startup-Conferences Inspiration für Deine nächsten Konferenz-Teilnahmen. Für Fach-Konferenzen findest Du meist einen Denkanstoß in Magazinen zum Thema oder auf den Websites der großen Tool-Anbieter in Deinem Fachgebiet.

Ich freue mich, Dich demnächst live auf einem Event zu treffen. 

Marketing und Vertrieb muss nicht laut sein

Interessiert an Neuigkeiten und Tools zum dezenten, aber wirkungsvollen Gewinnen, Begeistern und Binden von Kunden?


Hol Dir Call to Traction ins Postfach.

Damit erhältst Du spannende Insights und Updates aus den Vermarktungs-Kanälen.
André Wehr
André Wehr
Als Gründer und Unternehmer erlebe ich täglich, wie wichtig Traction ist. Sie macht den Unterschied zwischen einer ganz netten Idee und einem lebensfähigen Unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.